Individuelle Terminplanung

Schüler haben oft offene Fragen in verschiedenen Fächern. Gerade vor Klausuren wünschen sich Schüler eine Person, mit der sie Lernstoff noch einmal durchsprechen können, um perfekt vorbereitet in eine Klausur gehen zu können. Unser Gutstundensystem macht dies möglich. Wenn Schüler vor Klausuren Zusatzstunden für ihr gewähltes Nachhilfefach oder ein anderes Fach ihrer Wahl benötigen, planen wir dies gerne flexibel ein.

Ein Großteil unserer Schüler gibt uns Arbeitstermine in den verschiedensten Fächern bekannt und plant individuell mit uns das notwendige Maß an Hilfestellung zum richtigen Zeitpunkt. Dabei entstehen Eltern keine finanziellen Nachteile. Vereinbarte Monatsbeiträge werden nicht verändert. Zu viel genommene Unterrichtseinheiten können einfach mit zukünftigen Fehlzeiten wie z.B. Ferienzeiten verrechnet werden.