Dokumentation des Unterrichts

Um immer bestens über den Leistungsstand und die Fortschritte eines Schülers informiert zu sein, protokollieren unsere Lehrkräfte den Unterricht. Dabei wird nicht nur dokumentiert, ob ein Schüler alle notwendigen Unterlagen zur Nachhilfestunde mitbringt, sondern ob neben der Aufarbeitung fehlenden Lernstoffs auch Fragen zu Hausaufgaben aus der Schule offen sind. Neben Anmerkungen zur Motivation eines Schülers erhält man über das zu jeder Stunde geführte Protokoll auch einen Einblick in die gewählte Unterstützungsform für zu Hause. 

Durch diese Form der Dokumentation kann man jede Unterrichtsstunde objektiv beurteilen und stellt Qualität sicher.